11. Jugendschiessen der Lütschinentäler

 

Am 11. Jugendschiessen der Lütschinentäler dominierte Saxeten mit drei Kategoriensiegern. Auch der Tagessieger Fabian Buchmann kam aus Saxeten.

Das 11. Jugendschiessen der Lütschinentäler fand dieses Jahr im Schiessstand zur Krummeney statt. Eingeladen  waren die Mädchen und Knaben mit Jahrgang 1992 bis 1996 aus den Gemeinden  der Lütschinentäler, sowie Wilderswil, Gsteigwiler und Saxeten.

Jeder Jugendliche wurde von einem erfahrenen Schützen betreut. Das Programm bestand aus vier Probeschüssen, fünf Einzelschüssen und drei Schüssen Seriefeuer auf die Scheibe A5er, was ein Maximum von 40 Punkten entsprach. Anlässlich zur Rangverkündigung konnte Helmut Linder (OK-Mitglied), in allen fünf Kategorien den drei Erstrangierten eine Medaille verteilten. Als Tagessieger und Gewinner eines schönen Kristalls konnte Fabian Buchmann mit hervorragenden 36 Punkten ausgerufen werden, vor der punktgleichen Corinne Seematter beide aus Saxeten. Zudem erhielt jeder Teilnehmer ein T-Shirt mit Aufdruck Jugendschiessen. Zum Schluss dankte Hanspeter Feuz (OK-Präsident) für die erfreuliche Beteiligung und das disziplinierte Verhalten aller Teilnehmer. Dank den Beiträgen von den  teilnehmenden Gesellschaften. konnten alle Teilnehmer eine Gabe in Empfang nehmen.

Sicher wird dieser Wettkampf massgeblich beitragen, zukünftige Vereinsschützen zu rekrutieren und den Schiesssport den Jugendlichen näher zu bringen.

 

Rangliste:

Jahrgang 1998: Marco Zurschmiede, Lauterbrunnen 15 Punkte.

Jahrgang 1996: 1.Corinne Seematter, Saxeten 36 Punkte; 2. Jano Inniger, Lütschental 33; 3. Toni Wahli, Grindelwald 32; 4.Silvan Schweizer, Wilderswil 31; 5. Sven Gruber, Wilderswil 30; 6. Nils Gertsch, Gündlischwand 28; 7. Marco Gobeli, Wilderswil 23; 8. Martina Zurschmiede, Lauterbrunnen 18; 9. Florian von Allmen, Lauterbrunnen 8.

Jahrgang 1995: 1. Tanja Abegglen, Gündlischwand 32 Punkte; 2. Joe von Allmen, Lauterbrunnen 31; 3. Michael Gattlen, Wilderswil 29; 4. Reto Wyss, Wilderswil 28; 5. Martin von Allmen, Lauterbrunnen 25; 6. Oliver Süess, Wilderswil 22; 7. Nicole von Allmen, Gimmelwald 20.

Jahrgang 1994: 1. Tarik Inniger, Lütschental 30 Punkte; 2. Nina Wenger, Gündlischwand 18.

Jahrgang 1993: 1. Fabian Buchmann, Saxeten 36 Punkte; 2. Mjriam Gertsch, Gündlischwand 34.

Jahrgang 1992: 1. Marcel Roth, Saxeten 35 Punkte; 2. Matthias Süess, Wilderswil 34; 3. Michaela Abegglen, Gündlischwand 33; 4. Pascal von Allmen, Zweilütschinen 30: 5. Alain Landmesser, Wilderswil 28.